Home > Barrisol-Spanndecken > Produktpalette > Tradition spanndecke > mehr Details

Barrisol Spanndecken : Tradition

Die Befestigung der Spannfolie erfolgt an der vormontierten Leiste von Barrisol Tradition. Zuerst wird die Leiste umlaufend an den Wänden befestigt. Anschließend erfolgt das Spannen der Barrisol Spanndecke Tradition von Wand zu Wand.

Hierbei vermindert sich die Raumhöhe nur geringfügig. Die Spanndecke haftet nicht an der vorhandenen Decke an. Noch ein Vorteil, bereits vorhandene Deckenverkleidungen müssen nicht entfernt werden und der zwischen der ursprünglichen Raumdecke und der Barrisol Spanndecke entstehende kleine Zwischenraum wirkt gleichzeitig wie eine Doppelverglasung.

Die Barrisol Leisten Tradition

Die Barrisol Leiste Tradition besteht aus Kunststoff. Sie kann sowohl an Wände, als auch andere tragende/feststehende Elemente befestigt werden und bleibt sichtbar nach der Verlegung der Spanndecke.  Die Leiste Trempo gibt es in vielen verschiedenen Farbtönen und kann somit individuell an die Farbe der Spanndecke angepasst werden.



PVC - Tradition


PVC - Tradition abgerundet


PVC - Stückprofil Tradition

Technisches Schema

Mit Hilfe des Spachtels wird der um die Barrisol Tradition-Decke herum angeschweißte Keder in die Leiste eingehängt und gespannt.

Schritt I

Mit Hilfe eines Spachtels wird der am Umfang der Barrisol Star-Decke befestigte Keder in Richtung der Leiste bewegt, die umlaufend im Raum befestigt ist.


Schritt II

Der Keder wird in die Leiste eingehängt.

 


Schritt III

Die Decke wird gespannt. Die Endbearbeitung erfolgt mit einer dekorativen 5 mm-Hohlfuge oder mit Abdeckleiste.

 

Zurück

Alle Projekte mit diesem Produkt